Der Dieb Von Bagdad Spiel

Der Dieb Von Bagdad Spiel Inhaltsverzeichnis

Der Dieb von Bagdad ist ein Brettspiel für 2–4 Spieler von Thorsten Gimmler. Das Spiel ist ab Herbst bei Queen Games in mehreren Sprachen erschienen und wurde für das Spiel des Jahres nominiert. Der Dieb von Bagdad ist ein Brettspiel für 2–4 Spieler von Thorsten Gimmler. Das Spiel ist ab Herbst bei Queen Games in mehreren Sprachen erschienen. Der Dieb von Bagdad: Anleitung, Rezension und Videos auf elmsaholm.se Jeder Spieler leitet bei Der Dieb von Bagdad eine Bande, die versucht, Schatztruhen. Brettspiel-Rezension vom Spiel Der Dieb von Bagdad von Thorsten Gimmler erschienen bei Queen Games im Jahr Inklusive zahlreicher. Neuauflage des "Der Dieb von Bagdad"; Karten-/ Brettspiel; nominiert zum "Spiel des Jahres "; Spieldauer: ca. 45 Minuten. › Weitere Produktdetails.

Der Dieb Von Bagdad Spiel

Der Dieb von Bagdad: Anleitung, Rezension und Videos auf elmsaholm.se Jeder Spieler leitet bei Der Dieb von Bagdad eine Bande, die versucht, Schatztruhen. Der Dieb von Bagdad ist ein Brettspiel für 2–4 Spieler von Thorsten Gimmler. Das Spiel ist ab Herbst bei Queen Games in mehreren Sprachen erschienen und wurde für das Spiel des Jahres nominiert. Sofern dies einem Spieler gelingt, endet das Spiel sofort. Spielaufbau: Sehr überschaubar und einfach gestaltet sich der Aufbau. Das liegt vor.

Aber auch die kostenlose Mitnahmemöglichkeit der Diebe sorgt für weitere taktische Optionen um an die begehrten Schatzkästchen zu kommen.

Sobald sich genügend Diebe im Palast befinden, können sie eine Schatzkiste heraustragen. Die Reihenfolge und Häufigkeit der Aktionen ist beliebig, allerdings dürfen maximal drei Diebesaktionen ausgeführt werden.

Am Ende des Zuges dürfen drei Karten nachgezogen werden, verzichtet man auf vorhergehende Aktionen erhält man zusätzlich eine Tänzerinnenkarte, die als Joker fungiert.

Das Spiel endet, sobald es einem Spieler gelingt die erforderliche Anzahl Schatztruhen zum Beispiel fünf im Dreipersonenspiel zu rauben. Der Dieb von Bagdad ist eine sehr schön gestaltetes Familienspiel mit einfachen und leicht zugänglichen Regeln, das flott gespielt ist und eine angenehme Mischung aus Glück und Taktik bietet.

Zwar ist eine gute Kartenhand von erheblichen Vorteil, doch stehen meist immer genügend Optionen für sinnvolle Aktionen zur Verfügung, um auch aus vermeintlich schlechteren Karten noch etwas zu machen.

Trotzdem erfordert das Spiel nie ausufernde Denkarbeit und sorgt so dafür, dass es zu keinen den Spielfluss hemmenden Pausen kommt.

Positiv ist auch, dass es sich dank angepassten Regeln in allen Besetzungen gleich gut spielt, wobei der taktische Anteil mit wachsender Teilnehmerzahl weiter abnimmt.

Alle, die sich auf diese Diebereien einlassen, bekommen ein spannendes und unterhaltsames Spiel für Zwischendurch. Nutzung und Vervielfältigung der Fotos und Texte sowie sonstiger Inhalte unserer Seite nur mit schriftlicher Genehmigung!

Reich der Spiele ist eine eingetragene Wortmarke, Markenschutzverletzung wird verfolgt. Infos über Brettspiele und Spiele - mit Liebe und Leidenschaft sowie unterstützt durch Kooperations- und Werbepartner:.

Spieleinfo Verlagsangaben Verlag:. Queen Games. Thorsten Gimmler. Michael Menzel. Altersempfehlung ab bzw. Spieldauer Minuten :. Neuen Kommentar schreiben.

Die Kommunikation ist gegeben, wenn man auch nicht direkt mit den Spieler zu tun hat. Allerdings ärgern einen die Mitspieler schon einmal gerne einmal und versetzen eine neutralen Wächter oder stellen Wächter in den Weg.

Ich kann eine Nomierung zum Spiel des Jahres absolut nachvollziehen. Chancenlos ist dieses Spiel keinesfalls. Wir alles erfahrene Gesellschaftsspieler stufen dieses Spiel am höchsten ein.

Unsere Reihenfolge wäre - 1. Der Dieb von Bagdad - 2. Jenseits von Theben - 3. Die Baumeister von Arkadia - 4. Zooloretto haben wir bisher nicht getestet.

Alle Spiele, die dieses Jahr zum Spiel des Jahres nominiert worden sind, zeichnen sich durch eine sehr leichtverständliche Anleitung aus.

Man kommt sofort in das Spiel rein. Sicherlich darf man dieses Spiel, wie auch die anderen, nicht mit Spielen wie "Schatten über Camelot, Cylus oder Puerto Rico vergleichen.

Das sind andere Kaliber. Trotzdem ist dieses Spiel für jeden geeignet. Als Familienspiel würde ich es aufgrund der taktischen Überlegungen erst ab 12 Jahren einstufen.

Klare Kaufempfehlung und 5 Punkte! Stefan hat Der Dieb von Bagdad klassifiziert. Wem es zuerst gelingt die entsprechende Anzahl an Schatztruhen zu rauben wird der Dieb von Bagdad.

Die folgenden Spieler erhalten jeweils eine mehr als der Vorgänger. Um einen Dieb in einen bestimmten farbigen Palast zu stellen, benötigt man so viele Karten dieser Farbe, wie fremde Wächter dort vor dem Palast platziert sind.

Es muss dort mindestens ein freies Wächterfeld sein. Der Dieb kostet keine zusätzliche Palastkarte. Der Dieb muss im selben Palast gewesen sein, vor dem der Wächter gestanden ist.

Die Spieler dürfen in ihrem Zug beliebig viele Aktionen in Kombination durchführen, wenn sie sie mit ihren Palastkarten bezahlen können.

Hat man die erforderliche Anzahl an Dieben im jeweiligen Palast, darf man die Schatztruhe rauben und die beteiligten Diebe wieder in den Vorrat nehmen.

Am Ende seines Zuges zieht der Spieler 3 Palastkarten nach. Hat er keine Aktion gemacht darf er drei Karten ziehen und zusätzlich eine Tänzerinnen-Karte Joker nehmen Spielende: Der Spieler, dem es gelingt, zuerst eine gewisse Anzahl an Schatztruhen zu rauben gewinnt das Spiel.

Das Spiel endet sofort. Fazit: Ein interessantes und kurzweiliges Familienspiel. Die Spielanleitung ist sehr übersichtlich und leicht zu verstehen.

Eine geringe Vorbereitungszeit ermöglicht einen raschen Einstieg. Der Spielmechanismus über das Sammeln von Karten, bestimmte Aktion ausführen zu können, ist sehr einfach und klingt zunächst nach einem seichten Karten-Sammelspiel.

Doch in diesem Spiel gibt es eine Reihe an taktischen Möglichkeiten Wächter platzieren und die freien Plätze blockieren, die begehrte Schatztruhe dem anderen wegschnappen, einen neutralen Wächter wegziehen um die Voraussetzung für das Platzieren eines gegnerischen Diebes zu verhindern, keine Aktion ausführen um eine Tänzerin zu bekommen, etc.

Der Glücksfaktor ist durch das Ziehen der Karten ausgeprägt und ergänzt die taktischen Möglichkeiten sehr gut.

Direkte Interaktion im Spielgeschehen findet über das Zuvorkommen bei den Schatztruhen und Tänzerinnen oder das Blockieren der Wächterplätze statt.

Die angemessene Spieldauer ist ein weiterer Pluspunkt des Spiels. Genauso wie das sehr schön gestaltetes Material.

Das war einmal: Bagdad, ein blühendes Wirtschaftszentrum, wo Händler zu sagenhaftem Reichtum kamen. Ihr Geld versteckten sie in den Palästen. Sofern dies einem Spieler gelingt, endet das Spiel sofort. Spielaufbau: Sehr überschaubar und einfach gestaltet sich der Aufbau. Das liegt vor. Der Spielplan zeigt 6 Paläste unterschiedlicher Farbe in Bagdad. In jedem Palast befinden sich Schatztruhen, die von den Dieben der Spieler. Bagdad bedeutet auf deutsch: Geschenk Gottes. Ganz so friedlich geht es im Spiel nicht zu; vielmehr treiben Diebe ihr Unwesen, die sich einfach. Der jeweils aktive Spieler versucht nun, durch Ausspielen von Palastkarten ihre Diebe oder Wächter-Figuren so zu bewegen, dass sie dann möglichst an die.

Der Dieb Von Bagdad Spiel - Spieletester

Mit etwas gutem Willen hätte es wohl auch in die kleine Queen-Schachtel gepasst. Dabei ist es egal wie viele Figuren der selben Farbe bereits dort sind. Oder auch Absacker. Zu Spielbeginn wird in jeden Palast ein Stapel aus 4 Schatztruhen gelegt.

Der Dieb Von Bagdad Spiel Video

Der Dieb von Bagdad Der Dieb Von Bagdad Spiel Dazu spielt man für jeden neuen Dieb genau so viele farblich passende Palastkarten, wie fremde Wächter dort vor dem Eingang bereits anwesend sind. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe. Je nach Schatz braucht ein Spieler 4 bis 7 Diebe in einem Palast, um diesen aus dem Palast zu stehlen. Für das Stehlen des nächsten Schatzes im gleichen Palast ist jetzt 1 Dieb mehr notwendig. Und diese Regel wird oft missachtet! Spielt man das Spiel aber etwas länger, ergeben The Blues Chelsea durch die verschiedenen Aktionsmöglichkeiten, und durch die Spielzüge der Gegner, mehrere Casino Adventskalender in denen man scharf nachdenken muss, wie man am besten weiterspielt um möglichst alle eingesetzten Diebe gewinnbringend auszunützen. Eine Spielrunde dauert etwa 60 Minuten. In jedem Palast befinden sich Schatztruhen, die von den Dieben der Spieler gestohlen werden müssen. Hierzu braucht man kein Vielspieler sein! Der Dieb von Bagdad — Schatztruhen. Wem dies zuerst gelingt, gewinnt das Spiel Doch wie bekommt man nun wieder Double Double Video Poker Aus 4 Seiten besteht die Spielregelwas auch völlig ausreichend ist. Der Dieb von Bagdad — Spielbox. Beim nächsten Mal ohne mich. Dazu spielt man für jeden neuen Dieb genau so viele farblich passende Palastkarten, wie Deutsch Net Wächter Winning Strategy Roulette vor dem Eingang bereits anwesend sind. Folgende Aktionen können durch das Ausspielen von Palastkarten ausgelöst werden:. Dein Magazin rund um Brettspiele und Gesellschaftsspiele. In jedem Zug muss neu überlegt werden, ob z. Pro Spielrunde kann ein Spieler so viele Karten ausspielen, wie er möchte, danach nimmt er wieder drei Handkarten vom Stapel auf. Ein kleinerer Karton hätte hier völlig seinen Zweck Money Doubler Programs und weniger Platz im Spieleregal verbraucht. Spielmaterial 48 Diebe je 12 pro Spielerfarbe und 24 Wächter je 4 in Spielerfarbe und 8 neutrale, schwarze Wächter. Kartenspiele, was wären wir Spieler ohne Karten! Wächter, egal ob sie neutral sind oder einem bestimmten Spieler gehören, Gratis Spiele Im Internet friedlich nebeneinander. Die Anzahl der eigenen Wächter und Palastkarten hängt dabei von der Spielerzahl ab. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Sie spiegeln somit geschmierte Wächter wieder. Ein Spielplan.

Hat er keine Aktion gemacht darf er drei Karten ziehen und zusätzlich eine Tänzerinnen-Karte Joker nehmen Spielende: Der Spieler, dem es gelingt, zuerst eine gewisse Anzahl an Schatztruhen zu rauben gewinnt das Spiel.

Das Spiel endet sofort. Fazit: Ein interessantes und kurzweiliges Familienspiel. Die Spielanleitung ist sehr übersichtlich und leicht zu verstehen.

Eine geringe Vorbereitungszeit ermöglicht einen raschen Einstieg. Der Spielmechanismus über das Sammeln von Karten, bestimmte Aktion ausführen zu können, ist sehr einfach und klingt zunächst nach einem seichten Karten-Sammelspiel.

Doch in diesem Spiel gibt es eine Reihe an taktischen Möglichkeiten Wächter platzieren und die freien Plätze blockieren, die begehrte Schatztruhe dem anderen wegschnappen, einen neutralen Wächter wegziehen um die Voraussetzung für das Platzieren eines gegnerischen Diebes zu verhindern, keine Aktion ausführen um eine Tänzerin zu bekommen, etc.

Der Glücksfaktor ist durch das Ziehen der Karten ausgeprägt und ergänzt die taktischen Möglichkeiten sehr gut. Direkte Interaktion im Spielgeschehen findet über das Zuvorkommen bei den Schatztruhen und Tänzerinnen oder das Blockieren der Wächterplätze statt.

Die angemessene Spieldauer ist ein weiterer Pluspunkt des Spiels. Genauso wie das sehr schön gestaltetes Material. In meiner Gesamtbewertung ist es fünf Punkte wert.

Reinhard hat Der Dieb von Bagdad klassifiziert. Matthias N. Reinhard O. Mahmut D. Schönes Spiel, bei dem man seine Diebe in einen Palast bringen muss um einen Schatz zu rauben.

Dabei braucht man jedes mal einen Dieb mehr. Die Wächter muss man aber erstmal bestechen um überhaupt in den Palast zu kommen.

Das Spiel hat zwar einen hohen Glücksfaktor, aber Taktik spielt dennoch eine Rolle. So kann man durch geschickte Kombination der Karten auch mehrere Diebe in einen Palast bringen, von dem man keine Karten hat.

Alex hat Der Dieb von Bagdad klassifiziert. Christian P. Hardy B. Hier weitershoppen: Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Zum Beispiel können eigene Diebe in einen Palast eingeschleust werden. Ohne Hilfe gelingt dies den Dieben allerdings nicht.

Ein eigener und ein fremder Wächter vor dem betreffenden Palast sind zwingend erforderlich. Diese lassen sich aber nur zu gerne schmieren: Jeder fremde Wächter neutrale oder die eines Mitspielers verlangt eine Karte in der passende Farbe ihres Palastes.

Wächter können ebenfalls durch Karteneinsatz versetzt werden. Eigene Wächter benötigen eine Karte, die entweder den Palast vor dem er bislang stand oder den Zielpalast zeigt.

Neutrale Wächter verlangen sogar das doppelte und hätten gern sowohl eine Karte des Herkunfts- als auch des Zielpalastes.

Versetzt man einen eigenen Wächter, hat dies noch einen angenehmen Nebeneffekt. Ohne Zusatzkosten kann dieser einen eigenen Dieb vom einen zum anderen Palast mitnehmen.

Die Wächteraktionen erweisen sich schon bald als sehr nützlich. Gut platziert können sie den Zugang zu bestimmten Palästen für die Mitspieler sehr erschweren, wenn nicht sogar verhindern falls alle Felder belegt sind.

Aber auch die kostenlose Mitnahmemöglichkeit der Diebe sorgt für weitere taktische Optionen um an die begehrten Schatzkästchen zu kommen.

Sobald sich genügend Diebe im Palast befinden, können sie eine Schatzkiste heraustragen. Danach ist der nächste Spieler an der Reihe.

Je nach Anzahl der Spieler müssen vier, fünf oder sechs Schatztruhen gestohlen werden. Wenn ein Spieler die erforderliche Anzahl erbeutet hat, endet das Spiel sofort, und der Gewinner darf sich Dieb von Bagdad nennen.

Das Spiel ist relativ einfach und schnell zu erklären, so dass keine langen Erklärungen vorangehen müssen. Eine Spielrunde dauert etwa 60 Minuten.

Da man so viele Handkarten halten kann, wie man will, kann man durchaus gezielt langfristige Spielzüge durchführen.

Kategorien : Spiel Brettspiel.

Alex hat Der Dieb von Bagdad klassifiziert. Wenn die Sonne untergegangen und die ehrbaren Bewohner Bagdads in ihre eigenen Gemächer zurückgekehrt sind, ist die Zeit der Diebe gekommen Online Rpg Spiele die diversen Reichtümer in den Palästen harren ihrer Abholung. Setup für 3 Spieler. Im Folgenden werden die ersten Spielrunden abgebildet. Die Reihenfolge Casino Rise Of Ra Online Häufigkeit der Aktionen ist beliebig, allerdings dürfen maximal drei Diebesaktionen ausgeführt werden.

1 Gedanken zu “Der Dieb Von Bagdad Spiel”

  1. Nach meiner Meinung lassen Sie den Fehler zu. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *